Îlet à Malheur über den Pfadfinderweg (Sentier Scout)

Fußgänger Um Salazie
  • Der Pfadfinderweg ist eine der schönsten Strecken des Talkessels Mafate. Er ist von tollen Aussichtspunkten wie Les Deux Fesses und Le Grand Rein übersät und war Teil der umfangreichen, von der französischen nationalen Forstbehörde ONF in den 70-er Jahren durchgeführten Arbeiten. Ursprünglich konnte man über ihn nach Aurère gelangen, das Dörfchen, in dem sich im Laufe des 18. Jahrhunderts der erste Weiße von Mafate niederließ. Îlet à Malheur (Dörfchen des Unglücks) erhielt seinen Namen während der Sklavenzeit. Damals drangen die von Sklavenjägern verfolgten Sklavenflüchtlinge, die sogenannten „Marrons“, immer weiter ins Inselinnere vor. 1829 entdeckte die Einheit der weißen Jäger unter dem Kommando von Monsieur Guichard im Talkessel ein Lager von Marron-Sklaven. Es handelte sich um etwa vierzig Flüchtlinge, die hier absolut autark lebten. Diese gut bewaffneten Jäger metzelten alle Marrons nieder und schnitten deren Ohren ab. Zu dieser Zeit war es zu schwierig, die Leichen von Mafate mitzunehmen, daher mussten je zwei Ohren der geflohenen Sklaven nach ihrer Tötung als Beweis des erfüllten Auftrags mitgenommen werden. Die Jäger erhielten dann die versprochene Prämie für die „Erbeutung“ der Sklavenflüchtlinge. Nach diesem Massaker wurde der Ort Îlet à Malheur genannt.
  • Höhenunterschied
    1096.02 m
  • Interesse der Strecke
    -Panorama-Aussichten auf den Norden des Talkessels Mafate -Die Schönheit von Îlet à Malheur, mit seiner Kapelle und Glocke
  • Wußten Sie das?
    Die Methode, Ohren als Trophäe mitzubringen, um die erfolgreiche Jagd auf Sklaven zu beweisen, ist eine der greifbaren Ursachen zur Erklärung des Spitznamens „Zoreil“ (Ohr) für die Weißen von heute.
  • Dokumentation
Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Îlet À Malheur Über Den Pfadfinderweg (Sentier Scout) :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Îlet À Malheur Über Den Pfadfinderweg (Sentier Scout), schreibe die erste zu verlassen !