Unterkünfte -Aktivitäten -Events

Online nach Verfügbarkeit und Preis suchen Suche beginnen


Reservierungen:
+33 (0) 810 160 000
Informationen:

+49 (0) 69 97 323 171 0

Kontaktieren Sie uns - FAQ

7 Tage pro Woche

Pauschalreisen nach La Réunion

Schöne Urlaubsorte gibt es viele auf der Welt, doch kaum eine Insel verzaubert seine Gäste so wie La Réunion. Bekannt geworden durch seinen Vulkan und den damit verbundenen Abenteuersportlern, hat das kleine Paradies vor einiger Zeit auch den Weg in den bezahlbaren Pauschaltourismus gefunden. Wer seinen Urlaub auf La Réunion verbringen möchte, sollte in jedem Fall drei ganz besondere Orte gesehen haben. Saint-Denis, Cilaos und Saint-Philippe; alle auf einer faszinierenden Art völlig unterschiedlich, so wie die Insel selbst.


Saint-Denis | Hauptstadt zum Anfassen

Wer in Feierlaune ist und etwas erleben will, ist in Saint-Denis genau richtig. Neben einladenden Cafés, Restaurants und Bars sind immerhin auch Diskotheken in der Hauptstadt vertreten und eine aufgeschlossene Bevölkerung macht das Nachtleben zum echten Erlebnis.

 

Cilaos | Am Piton des Neiges

Einmal im Leben in einem Vulkankrater stehen; in Cilaos ist genau das möglich! Der abgelegene Ort befindet sich im gleichnamigen Talkessel direkt unterhalb des erloschenen Vulkans Piton des Neiges. Der Ort mit seinen zahlreichen Wanderwegen bietet jedem Besucher atemberaubende Ausblicke und eindrucksvolle Impressionen. Wer die heimischen Bewohner kennenlernen möchte und gleichzeitig
Freude am Wandern besitzt, muss Cilaos kennenlernen.

 

Saint-Philippe | Garten der Düfte und Gewürze

Sinneseindrücke gibt es auf La Réunion viele. In Saint-Philippe kann man die exotischen Eindrücke aber nicht nur sehen und fühlen, sondern vor allem auch riechen. Viele interessante Kräuter, Gewürze und Pflanzen sind im "Jardin des Parfums et des Epices" zu finden.
 

 

Pauschalreisen nach La Réunion buchen

Die besten Hotels an den erstaunlichsten Orten können in der Regel im Internet gebucht werden. "Von neun Reiseportalen sind drei gut" wie ein Testbericht der Stiftung Warentest gezeigt hat.

Bei den Testsiegern sind eher vor allem wieder bekannte Reisevermittler wie Travelscout24 vertreten, die schon lange das Potenzial der Insel La Réunion erkannt haben und für das Paradies im Indischen Ozean günstige Pauschalreisen anbieten. Die Hotels LUX* Ile de La Réunion*****, Le Saint Alexis Hôtel & Spa**** und das Palm Hôtel & Spa***** liegen dabei im Fokus der Angebote.
 

LUX* Ile de La Réunion*****

Speziell für Kinder eingerichtete Angebote und eine direkte Strandlage sprechen vor allem Familien an, die einen entspannten aber auch abwechslungsreichen Urlaub erleben wollen. Die 5-Sterne Anlage wurde dabei vollständig auf Erholung ausgelegt, was sich auch eindrucksvoll bei jedem einzelnen Zimmer der insgesamt 23 kreolische Villen zeigt. Massagen, Biokaffee und der größte Pool auf der Insel laden zusätzlich zum Verweilen ein.


Wer das LUX* Ile de La Réunio***** mit Kindern bezieht, kann während der französischen Schulferien auch den hoteleigenen Kinderklub in Anspruch nehmen, der bereits die kleinsten Gäste bestens beschäftigt. Das LUX* Ile de La Réunion gehört zweifelsohne zu den eindrucksvollsten Hotels auf La Réunion.

 

Le Saint Alexis Hôtel & Spa****

Das Le Saint Alexis Hôtel & Spa gehört mit seinen 60 Zimmern begeistert durch seine einzigartige Architektur, die einem Schiff nachempfunden ist.Direkt am Sandstrand von Boucan Canot nahezu malerisch gelegen, ist es der ideale Ort für den eigenen Traumurlaub.


Durch die komfortable 4-Sterne Ausstattung, dem familiären Klima und den vielen
Unterhaltsmöglichkeiten vor Ort werden sich Jung und Alt gleichermaßen wohlfühlen. Wer sich nach einer Massage oder Sitzung im Spa-Bereich in der Nähe noch etwas umsehen möchte, kann dazu in den nur 2 km entfernten Ort Saint-Gilles-les-Bains fahren. In dem alten Fischerort gibt es viel zu entdecken.

 

Palm Hôtel & Spa*****

Mit 5 Sternen und einer großzügigen Auswahl an Wellness- und Fitnessangeboten steht im Palm Hôtel & Spa alles unter dem Anspruch, für die hauseigenen Gäste nur das Exklusivste anbieten zu wollen. Zu diesem Zweck sind auch die insgesamt 65 Zimmer auf freistehende Bungalows verteilt worden, um so die größtmöglichste Erholung garantieren zu können.
Für Ablenkung und Unterhaltung sorgen dagegen die Themen- und Musikabende im Hauptrestaurant „Le Makassar" sowie die tollen Möglichkeiten der Massagen und Akéa-Spa Anwendungen. Wer sich für das Palm Hôtel & Spa entscheidet, wird einen unvergesslichen Luxusurlaub erleben.

 

 

Fazit

Wer ein Paradies mit traumhaften Stränden, einem außergewöhnlichen Inland und sehr herzlichen Menschen kennenlernen will, ist auf La Réunion genau richtig. Europäische Standards sind dabei ebenso selbstverständlich, wie die Zahlungsmöglichkeiten mit dem Euro, da die Insel auch heute noch zu Frankreich gehört. Abgesehen davon ist die Einreise ohne Visum und ohne lästige Impfung möglich. Der einfache Personalausweis genügt. Ein Traumurlaub ohne Hindernisse; La Réunion ist in jedem Fall eine Reise wert.