Achards de légumes (Sauer eingelegtes Gemüse)


Vorbereitung: 60 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten für den Achard de légumes:
  • 2 dicke Karotten
  • 500 g de grüne Bohnen
  • 1/2 kleiner Kohlkopf
  • 1/2 Blumenkohlkopf
  • 1 mittelgroße Gurke
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 großes Stück Ingwer
  • Salz, Chilischoten je nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Esslöffel Essig oder Zitronensaft
  • Öl
Schritte für die Zubereitung des Achard de légumes:
Die Achards werden in der Pfanne gedünstet. Sie halten sich gut ein paar Tage lang und schmecken zu allen Hauptspeisen; sie können auch als Vorspeise serviert werden.  Die Chilischoten kann man auch ganz weglassen.
  1. Die Karotten, grünen Bohnen, den Kohl und die Gurke in schmale Stäbchen schneiden.
  2. Den Blumenkohl in breite, aber dünne Streifen schneiden.
  3. Die Zwiebeln fein hacken.
  4. Knoblauch, Salz, Ingwer und Chilischote zusammen im Mörser zerdrücken.
  5. Einen halben Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen und das Gemüse darin andünsten.
  6. Nicht allzu weich werden lassen, es wird von seiner eigenen Hitze von allein weiter gedünstet  
  7. Das Gemüse nach und nach in eine große Schüssel geben.
  8. Einen Esslöffel Öl erhitzen.
  9. Die Zwiebeln 1 Minute dünsten.
  10. Die zerdrückte Masse aus dem Mörser unter ständigem Umrühren zu den Zwiebeln in die Pfanne geben
  11. Den Kurkuma hinzufügen.
  12. Gut mischen und alles über das Gemüse schütten.
  13. Gut vermischen und den Essig dazugeben.
  14. Das Gemüse nach und nach in eine Schüssel geben
  15. In kleine Stücke geschnittenen Tomaten hinzugeben
  16. Abdecken und 15 bis 20 Minuten leise köcheln lassen