Die Küste

Die Insel La Réunion: eine Tropeninsel im Indischen Ozean
La Saline - Louise Canovas
das meer

Das Blau des Indischen Ozeans

Die Küste La Réunions - das ist das unendliche Blau des Meeres, die magische Begegnung mit Walen und Delfinen, der Sonnenuntergang über den Weiten des Ozeans und vieles mehr. Beim Tauchen entdecken Sie den Reichtum der Unterwasser-Flora und -Fauna, schwimmen können Sie in der geschützten Lagune an der Westküste der Insel und schorcheln in der Réserve Marine, dem Unterwasserschutzgebiet von L'Ermitage.

Neben der Lagune, die durch ein natürliches Korallenriff geschützt ist, gibt es zwei durch Anti-Hai-Netze gesäumte Gebiete in Saint-Gilles-les-Bains: den Strand von Boucan Canot und den Strand von Roches Noires. Auch hier ist das Baden erlaubt. (Achten Sie dennoch auf die Flaggen und wenden sich gegebenfalls an die Rettungswacht.)

Die Küste bietet rund um die Insel spektakuläre Landschaften - dank ihrer Felsformationen:
   - im Norden: speziell für das Ausüben von Sport- oder Familienaktivitäten angelegte Zonen
   - im Süden: Picknickplätze und Aussichtspunkte auf eindrucksvollen Felsmassiven
   - im Osten: erkaltete Lavaströme, die bis ins Meer reichen
   - im Westen: zweiundzwanzig Kilometer Lagune und ein Meeresreservat