-A +A

Die "Blaue Vanille"

Eine außergewöhnliche Vanille

https://youtu.be/4e6C67v8B2Q

Treffen Sie Aimé und Nicole

Ein Aroma, das sich mit der Zeit entfaltet und verfeinert, dank der Einhaltung des biologischen Kreislaufs der Frucht. Eine einzigartige Vanillesorte, die zu 100% essbar ist; selbst die Schote!

  • La Réunion ist Eine intensive Insel
  • Dein perfekter Tag Besichtigung von authentischen und geschützten Orten der Insel
  • Dein Lieblingsort Der Vulkan
  • Deine Leidenschaft  Die "Blaue Vanille"
  • Dein Lieblingsgericht  Vanille-Ente
  • Dein Lieblingskünstler Keiner

Begehrt bei großen Chefköchen!

 
Wenn Sie dachten, alles zum Thema Vanille zu wissen, dann machen Sie sich auf den Weg zu L’Escale Bleue in Saint-Philippe. Hier werden Sie – genau wie ich – Schoten entdecken, die weltweit einzigartig sind.
 
Auf La Réunion gibt es eine ganz besondere Vanillesorte, eine exklusive Spezialität eines Paars aus Saint-Philippe: Nicole und Aimé. Wir haben beschlossen, sie in ihrem grünen, Wilden Süden zu besuchen: auf zu L’Escale Bleue!
 
Saint-Philippe, am Fuße des Vulkans, ist ein kleiner, für die Qualität seiner Vanille berühmter Ort. In Le Tremblet, einem der Ortsteile der Gemeinde, empfangen uns Nicole und Aimé Leichnig. Ihr Geschäft ist leicht zu finden, es befindet sich am Straßenrand in der Nähe ihrer Plantage.
 
Lebendige Schoten
Die Gründer von L’Escale Bleue haben eine gänzlich neue Methode zur Zubereitung der Vanille erfunden. Die gewöhnliche Technik, die vor eineinhalb Jahrhunderten hier auf La Réunion erfunden wurde, besteht darin, die grünen Schoten vor dem Trocknen zu überbrühen. Die "Blaue Vanille", wie sie Nicole und Aimé genannt haben, wird hingegen keinem Kochvorgang ausgesetzt.
 
Nach einer zweijährigen Reifung, deren Geheimnis kostbar gewahrt wird, bleiben die Schoten lebendig, erklärt uns Nicole. Sie verfeinern sich weiter, wie ein großer Wein, und können vollständig konsumiert werden, denn sie haben äußerst wenige Fasern. Sie sind zum Anbeißen schön!
 
Vanille für die gehobene Küche
Die aromatischen Qualitäten der Blauen Vanille wurden von großen Chefköchen bemerkt, sowohl in Frankreich, als auch anderswo auf der Welt. In Japan wird sie zur Aromatisierung von Tee verwendet. Auf La Réunion aromatisiert sie natürlich das Nationalgetränk, den Rhum arrangé, den wir zusammen mit unseren Gastgebern kosten, um den Besuch von L’Escale Bleue abzurunden: welch Geschmacksexplosion!
Dank diesem einzigartigen Verfahren und diesen außergewöhnlichen Geschmacksqualitäten hat L’Escale Bleue 2016 in Brüssel 3 Goldene Sterne beim Superior Taste Award errungen, das ist die Bestnote mit dem Vermerk „Hervorragendes Produkt“.
 
Das Geschäft von Nicole und Aimé vermittelt einen Einblick in die tausend Verwendungsmöglichkeiten der blauen Vanille. Die Schoten verleihen dem Zucker- oder Salzglas, in das sie gelegt werden, ein feines Aroma, oder sie werden bei der Zusammensetzung von Kosmetikprodukten genutzt. Und nicht zuletzt ergibt sie einen Nektar, der Ihre Gerichte fein aromatisiert – eine Erfindung des Hauses. Nachdem wir unsere Einkäufe gemacht haben, brechen wir wieder auf und freuen uns, ein einzigartiges und unglaublich schmackhaftes Produkt kennengelernt zu haben.

Ein einzigartiges und innovatives Produkt: die blaue Vanille und eine breite Palette von Nebenprodukten

30 Jahre Erfahrung für eine authentische Führung

Empfang und die Vermittlung einer Leidenschaft und der Schönheit eines einzigartigen Know-Hows