Siehe Fotos (8)

Jardin de la Maison d'Edith (Le)

Um Montagne (la), Saint-Denis

  • Besuch des Gartens des Hauses Maison d’Edith: die Besucher unternehmen eine Zeitreise zurück zum Anfang des Jahrhunderts und entdecken die Findigkeit der Gestalter dieses Hauses. Alle Elemente, aus denen es besteht, dienen der Verzierung und hatten darüber hinaus eine zweckmäßige Verwendung in der industriellen Seilherstellung zu Beginn des Jahrhunderts auf unserer Insel.

    Über das Leben dieser Kleinbauernfamilie wird die Geschichte dieses vergessenen industriellen Schatzes, also der Seilherstellung aus Choca, von einem Mitglied der Familie erzählt. Besichtigung des einhundert Jahre alten kreolischen Hauses mit... Über das Leben dieser Kleinbauernfamilie wird die Geschichte dieses vergessenen industriellen Schatzes, also der Seilherstellung aus Choca, von einem Mitglied der Familie erzählt. Besichtigung des einhundert Jahre alten kreolischen Hauses mit wunderbar erhaltenen Möbeln von damals. Verstehen Sie den Wert einer Choca - heute eine Unkrautpflanze, die damals jedoch so nützlich war!

    Durch die Verleihung des Labels „Jardin remarquable“ (bemerkenswerter Garten) ermutigt und wertschätzt die Leitung für kulturelle Angelegenheiten die geleisteten Erhaltungsarbeiten. Unter den Kuriositäten kann man ein Druckmessbecken, eine riesige Schefflera-Pflanze, das frühere Wasserbecken (zum Pool umfunktioniert) und die Treppe aus Lavasteinen entdecken.
    Der Führer, ein echter „Geschichtenerzähler“, entführt hingegen jeden auf eine Zeitreise. Die Führungen finden an einem Samstag pro Monat um 9.30 Uhr statt. Unbedingt besuchen!
  • Umwelt
    • In der Stadt
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeiten
    • Begrenzte Mobilität
  • Aktivitäten
    • Wanderweg
    • Golf
    • Reiten
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Schek
  • Überweisungen
  • Bargeld