Gîte du Piton d'Anchaing

Um Salazie

- 1 façade
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
  • Warum sollten Sie vor oder nach einer Wanderung in das unumgängliche kreolische Dorf Hell-Bourg nicht einen Zwischenstopp in der Privatunterkunft Gîte du Piton d’Anchaing einlegen?
    Mit ihrer Veranda mit Blick auf die Berge befindet sich diese Privatunterkunft in einem der „Plus beaux Villages de France“ (schönste Dörfer Frankreichs) mit Besichtigungsmöglichkeiten, Geschäften und Restaurants…
    Von Wanderungen in die Umgebung über die Besichtigung der früheren Thermen als Zeugen des vergangenen Thermal-Glanzes dieses Ortes bis hin zu einfachen Spaziergängen durch die Straßen, die von malerischen kreolischen Häusern gesäumt sind – die Privatunterkunft Gîte du Piton d’Anchaing ist der perfekte Zwischenstopp für Wanderer oder Familien, da sie bis zu 8 Personen beherbergen kann.

    Die Unterkunft ist ruhig gelegen und teilt sich folgendermaßen auf:
    ein Doppelzimmer, ein Familienzimmer mit Doppelbett und 2 Etagenbetten, ein Schlafraum für 6 Personen mit Etagenbetten (ideal für Wandergruppen), 2 gemeinschaftliche genutzte Duschen und Toiletten, ein Gemeinschaftsraum mit Klappsofa, Satelliten-TV, eine
    etwa 15 m² große Veranda mit Blick auf die Berge, welche direkt von den Schlafzimmern aus begehbar ist.
    Kinderreisebett und Hochstuhl auf Anfrage. Kostenloses WLAN
    Kühlschrank, Gesellschaftsspiele stehen im Gemeinschaftsraum zur Verfügung.
    Barbereich mit Kamin und elektronischem Dartspiel (kostenpflichtig, Informationen beim Leistungsanbieter).

    Für ihre neu aufgelegten kreolischen Gerichte bemüht sich Sophie, soviel lokale und saisonale Produkte wie möglich zu verwenden, die am besten aus dem Talkessel stammen. Die Köchin passt sich Vegetariern und Veganern an, wenn man sie darum bittet.
    Das Frühstück wird ab 6.15 Uhr zu der vom Gast gewünschten Zeit serviert.
    Mahlzeiten und Frühstück nach Vorbestellung.
    Startpunkte zahlreicher Wanderwege: Wald Forêt de Bébour-Bélouve, Piton des Neiges, Mafate, Piton d’Anchaing…
  • Umwelt
    • In der Stadt
    • In den Bergen
  • Kapazität
    • Unterkunften :  12 Person
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Ausrüstungen
    • Dusche
    • Gemeinsam genutztes WC
  • Ausstattungen
    • Kabel-/Satellitenfernsehen
    • WIFI
  • Aktivitäten
    • Wanderweg
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Visa
  • Eurocard - Mastercard
  • Schek
  • Bargeld
  • Tarife
  • 16 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über