Ein Umweg lohnt sich für einen musikalischen Zwischenstopp auf La Réunion!

Sakifo festival

Ein Abenteuer unter freiem Himmel

Wenn man dir die Begriffe Exotik, Sonne, Musik, Sega, Maloya, ausgelassene Stimmung und gute Laune ohne Ende nennt, woran denkst du dann? Natürlich an die Insel La Réunion!
Ein musikalischer Zwischenstopp auf La Réunion ist einen Umweg wert. Während meines Urlaubs auf der Insel La Réunion habe ich tolle Erlebnisse gemacht, bei denen ich die Vielfalt der Landschaften, Traditionen, Kulturen und der reunionesischen Musik in den Tropen kennengelernt habe.
Wenn man auf La Réunion nach Unterhaltung sucht, findet man immer ein Konzert, ein Folklore-Programm oder ein „Kabar“*, die überall auf der Insel stattfinden. Auf La Réunion beherrscht die Musik den Alltag der Einwohner, und sie bestimmt das ganze Jahr hindurch den abendlichen Rhythmus von Urlaubern.
Ich habe meinen Aufenthalt genutzt, um Musik-Events zu besuchen – das reinste Vergnügen, in Begleitung einer bunten Mischung aus Künstlern.
Unvergesslich! Die „Fête de la musique“ (zahlreiche Showbühnen für Laien und Profis), das Sakifo (Musikfestival am Strand), oder auch die Electropicales (Festival für elektronische Musik im Herzen der Stadt). Das sind Events, die man auf keinen Fall verpassen sollte, eine tolle Idee, um auf der intensiven Insel jede Menge Spaß mit Freunden zu haben
Das Eventprogramm ist voll von internationaler Musik und Klängen mit einer Mischung aus Sega und Maloya. Die ikonischen Künstler und Gruppen von La Réunion (Oussanoussava, Baster, Manyan…), aus dem französischen Mutterland, aus dem Ausland und den anderen Ländern des Indischen Ozeans treten auf Bühnen und auch in Bars, Restaurants, „Rondavelles“*, auf Volksfesten usw. auf. Und vielleicht kreuzen deine Wege die eines Jazz-, Soul-, Elektro-, R&B-, Pop, Reggae- oder Stars der klassischen Musik? Oder – warum nicht? – eines internationalen DJ’s? Für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei.
Mach es wie ich und schenke deinem  Urlaub noch etwas mehr Sonne!

Kabar: Kulturveranstaltung mit festlichem Ambiente, die generell in den Großstadt-Vierteln stattfindet und voll und ganz dem kreolischen Ausdrucksstil in all seinen Formen gewidmet ist (traditionelle musikalische Abendveranstaltung mit Tanz, Sega, Maloya, Sirandanes, Erzählungen usw.).
Rondavelle: ein kleines, rundes Bauwerk, das an einen geschlossenen Kiosk erinnert und sich am Strand befindet. Hier finden Konzerte statt.

Kommentare

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.