Piton de la Fournaise (Pas de Bellecombe-Krater Dolomieu)

Um Sainte-Rose
  • Die Insel La Réunion entstand durch die Aktivität von drei Vulkanen, dem Piton des Neiges (3071 m), der zwei Drittel der Insel entstehen ließ und heute ruht, dem Vulkan Alizé in der Sohle des Flusses Rivière de l’Est, und dem Piton de la Fournaise (2621m), einem der aktivsten Vulkane der Erde und Urheber der Entstehung des südöstlichen Drittels der Insel. Er ist ein Vulkan vom Hawaï-Typ, und seine flüssige, nicht explosive Lava floss langsam den Hang abwärts. Nahezu ausschließlich im unbewohnten Gebiet der Lava-Ebene L’Enclos und zeitweise bis zum Meer. Riesige Dampffahnen bezeugen hier den Kampf der Elemente. Ein wunderschönes und bei den Einwohnern La Réunions sehr beliebtes Schauspiel. Wenn man sich auf den Gipfel des Piton de la Fournaise begibt, blättert man durch die Seiten eines Geologie-Buchs unter freiem Himmel: der Krater Commerson, der Aussichtspunkt auf den Fluss Rivière des Remparts, der Pass Pas des Sables, die Mondlandschaft „Plaine des Sables“ mit ihren Gipfeln, und nicht zuletzt der majestätische Blick auf den Piton de la Fournaise von Pas de Bellecombe aus. All diese Elemente berichten von der turbulenten Entstehung der Insel La Réunion und machen noch heute ihre Schönheit aus. Im Oktober 2010 ereignete sich der letzte Vulkanausbruch, aber vor allem die Eruption 2007 ist in Erinnerung geblieben: Millionen von Kubikmetern Lava flossen in das Meer und bedeckten die Straße mit einer Stärke von über 60 Metern. Ein neuer, schwarzsandiger Strand entstand, und - eine Seltenheit - der Gipfelkrater stürzte in sich selbst zusammen und hinterließ ein weit offenes, 300 Meter tiefes Loch. Hier, am Rande dieses beeindruckenden Lochs, beginnt unsere Wanderung, die wir jetzt vorschlagen.
  • Höhenunterschied
    516.31 m
  • Interesse der Strecke
    Panoramablick auf die Lava-Ebene L'Enclos Fouqué und den Piton de la Fournaise Auf gewundener, fester Lava laufen Blick auf den eingestürzten Krater Dolomieu
  • Ausstattung
    Trinkflasche, Regenjacke, Wanderschuhe in gutem Zustand, warme Kleidung, energiereiche Nahrung, Sonnencreme, Hut, Paracetamol, Fotoapparat, Schlafsack.
  • Dokumentation

99.07.01.05

Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Piton De La Fournaise (Pas De Bellecombe-Krater Dolomieu) :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
8 kommentar
Ausgezeichnet
  • Paysages lunaires

    Belle balade ensoleillée. Prévoir un habit chaud et de bonnes chaussures. La randonnée est dure mais la découverte du cratère et des coulées vaut cet effort.

    ,

  • Extra

    Pensez à bien mettre de la crème solaire malgré ça on a été bien brûlés ,sinon c'était une rando extra que vous devez faire. La marche est longue n'importe qui ne peut pas s'y attaquer comme ça, il faut un minimum d'entraînement.

    ,

  • Vue superbe !

    Nous sommes venus en famille et nous sommes partis du Pas de Bellecombe à 3h00 afin d'être au sommet pour le lever de soleil. Les enfants (10 et 11 ans) sont arrivés à 6h00, et les 1er adultes à 5h20! Par contre le retour fut très difficile en raison de la pluie, et même un moment de grêle !!! Mais cela en valait la peine !!!

    ,

  • Belle marche

    Magnifique, partir de bonnes heures pour avoir un temps clair.

    ,

  • Mémorable

    Splendide. PAS aussi dur que ce que je pensais....

    ,

  • Fabuleux

    un voyage incroyable

    ,

  • Impressionnant

    Randonnée agréable. Magnifique de voir le cratére du volcan d'aussi prés.

    ,

  • Site somptueux.

    Émerveillée par la diversité des paysages : on passe de la végétation typique des hauts à un décor lunaire. On est totalement dépaysé.

    ,