religiontamoule141temple-creditirt-alicebertindts04dts2015.jpgPhotographePhotographe© Alice BERTIN / Bertrand GEOFFREY
© Alice BERTIN / Bertrand GEOFFREY

Während Ihrer Reise

Genießen Sie Ihren Aufenthalt!

Was man auf La Réunion unbedingt gesehen haben muss

Natürlich ist die Insel La Réunion vor allem für ihre atemberaubenden Landschaften und einzigartige Kultur bekannt. Ein intensiver Aufenthalt auf der Insel ist aber auch eine Gelegenheit, sich die Zeit zu nehmen, um sich zu entspannen und auf reunionesische Weise zu leben.

Nehmen Sie Schwung

Wussten Sie, dass La Réunion vier Golfplätze hat? Die Gelegenheit, Ihre Schläger für ein Spiel in den Tropen hervorzuholen! Inmitten des Waldes oder mit Blick auf den Indischen Ozean spielen Golfer unter Traumbedingungen, um eine einwandfreie Leistung zu erzielen.

Die tropische Version des Golfs ist das, was auf La Réunion passiert!

Lokales Handwerk und Kunst im Herzen der Insel

Um neue Horizonte zu entdecken, sollten Sie unbedingt auch die lokale Handwerkskunst kennenlernen. Köstlichkeiten mit würzigen Aromen oder ein Besuch in einem Museum bieten Ihnen die Gelegenheit, sich auf die eine oder andere Weise auf La Réunion weiterzubilden! Genug, um ein paar schöne kreolische Souvenirs mitzubringen, die Sie in Ihrem Koffer mitnehmen können.

Eine vollständige Bandbreite an Gourmet-Produkten von der Insel La Réunion

Das Durchstreifen der Märkte hat im Urlaub Tradition. Und La Réunion ist da keine Ausnahme! Nehmen Sie Ihre Körbe heraus und machen Sie eine Tour zu den schönsten Märkten der Insel. Unter der wunderschönen Sonne von La Réunion gedeihen viele tropische Früchte, man sagt sogar, dass sie „die besten der Welt“ seien! Schlendern Sie zwischen den farbenfrohen Ständen und lassen Sie sich von den Düften und Farben der verschiedenen tropischen Stände durchdringen. Victoria-Ananas, Litschi (à La Réunion), José-Mangos oder Kokosnüsse: die Fülle an Vitaminen, um die Batterien wieder aufzuladen.