Gîte Hoareau Yolande

Um Saint-Paul
  • Die Wanderhütte von Madame Yolande Hoareau in Marla ist eine traditionelle Hütte in Blechkonstruktion mit 4 Schlafsälen mit jeweils 3 Betten und einem Anbau mit 4 Zimmern mit 2 Einzelbetten. Panoramaaussicht über den gesamten Talkessel Mafate.

    Warmwasser im Bad und abhängig von der Sonneneinstrahlung. Die Wanderhütte wird mit Solarstrom versorgt. Deshalb ist es nicht möglich, elektrische Geräte wie Fotoapparate, Handy, Videokamera usw. aufzuladen. Bettlaken und Bettdecke zur Verfügung aber nicht Handtücher.
    Gästetisch nach Reservierung inmitten eines kleinen kreolischen Gartens, der von einem großen Pflaumenbaum beschattet wird.
    Aus Sicherheitsgründen ist es nicht möglich zu kochen. Keine Küche zur Verfügung der Gäste.
    Der angegebene Preis gilt für die Nebensaison.
    Die Wanderhütte gehört dem Verband der Berghüttenbetreiber AGGM (Association des Gestionnaires des Gîtes de Montagne) an. Haustiere sind nicht erlaubt.
    Für Babybett oder etwas anderes bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Eigentümer.
  • Umwelt
    • In den Bergen
  • Capacities
    • 20 Person
  • Gesprochene Sprachen
    • Kreolisch
Service
  • Ausrüstungen
    • Gemeinsam genutztes WC
  • Aktivitäten
    • Wanderweg
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Schek
  • Bargeld
  • Tarife
  • 18 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über
Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Gîte Hoareau Yolande :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
2 kommentar
Ausgezeichnet
  • Recommandation à ne pas rater

    Très bon accueil, chambre propre avec une vue exceptionnelle, repas superrrrr bon et petit déjeuner très copieux

    ,

  • On conseille sans hésitation

    Nous y avons passé une nuit, tout était très bien. Arrivés plus tard que prévu car grosse randonnée, nous ne trouvions pas le gîte dans la nuit (nous étions à 5 minutes) quelqu'un et venu nous chercher, notre repas nous a été servi plus tard, très appréciable ! Petit bungalow pour 2 : lit double, sanitaire privé. Épicerie sur place pour acheter de quoi manger le lendemain sur la route, et très bon accueil ! (Prévoyez de charger vos téléphones avant ou après ou batterie portable) Nous recommandons !

    ,