Siehe Fotos (7)

Théâtre LES BAMBOUS

Um Saint-benoît

  • LES BAMBOUS ist eine Bühne für „Kunst und Kreation” von nationalem Interesse, dessen Hauptaufgabe es ist, dem Publikum zu helfen, nicht zu entdecken, was es liebt, sondern was es lieben könnte.

    Nach der jüngsten Renovierung blieb die Seele von LES BAMBOUS fast unverändert, der Saal wurde aufgefrischt, die Werkstätten für den Bau und die Lagerung der Kulissen liegen näher an der Bühne, die Büroräume liegen im Herzen des Theaters, ganz nah an der Entstehung... Nur die Mauer haben sich verändert.

  • Das Foyer, La Grenouille point Bar genannt, ist geräumig und bietet Künstlern immer noch einen Platz, um ihre Werke auszustellen und anzubieten, wie damals Le Barenkouleur.

    Gastronomie gibt es nach wie vor vor und nach den Shows, an der Point Bar und das Publikum teilt sich weiterhin den Künstlertisch.

    Das jährlich zusammengestellte Programm ist vielfältig und abwechslungsreich, absolut zeitgemäß, aber dennoch auf das Wesentliche bedacht: Entdeckung von Autoren, ein privilegiertes...
    Das Foyer, La Grenouille point Bar genannt, ist geräumig und bietet Künstlern immer noch einen Platz, um ihre Werke auszustellen und anzubieten, wie damals Le Barenkouleur.

    Gastronomie gibt es nach wie vor vor und nach den Shows, an der Point Bar und das Publikum teilt sich weiterhin den Künstlertisch.

    Das jährlich zusammengestellte Programm ist vielfältig und abwechslungsreich, absolut zeitgemäß, aber dennoch auf das Wesentliche bedacht: Entdeckung von Autoren, ein privilegiertes Verhältnis zum Verlags- und Inselpublikum. Die Spielzeiten von Bambous begünstigen die Kreativität, ohne das Repertoire zu verleugnen, und verfolgen übergreifende kulturelle Aktivitäten wie Schulung, Ausbildung in Schulen, Sensibilisierung und regionalen, nationalen und sogar internationalen Einfluss.

    Möglichst genau an den Vorgaben orientiert, bietet LES BAMBOUS eine Reihe von Programmen an:
    * 3 bis 4 Kreationen/Jahr, in einer Serie von 7 bis 9 zeitlich versetzten Aufführungen, die es erlauben, alle möglichen Publikumsschichten zu begrüßen und dies zu mehr als angemessenen Preisen,
    * Bereitstellung eines Veranstaltungsortes für Shows und Autoren,
    * Kurzvorstellungen, dennoch begleitet von Workshop- und Sensibilisierungsmodulen,
    * Eine Öffnung für Amateurtheater, Liebhaber der Bühne,
    * Das Festival des jungen Publikums: „Es war einmal… die Urlaube! Die Reisen derer, die bleiben“, im Juli,
    * Es nennt sich "Komm zurück", eine Sammlung von Kurzformen aus Theater, Musik, Zirkus, Tanz und Kino über drei Wochen in den Winterferien des Südens.
    * Les Bambous Libres, Lieder und Stimmungsmusik.

    Für die nächsten zwei Spielzeiten (2021-2022) und als Projektion eines nicht banalisierten Alltags beschließt Les Bambous, eine Schar von Künstlern aufzunehmen, deren Ziel es sein wird, an verschiedenen Orten des Programms umherzustreifen, um das Publikum auf eine andere Art und Weise, an einem anderen Ort, zu treffen, mit dem Willen, es zu beleben, es einfach zu ermutigen, den Ehrgeiz zu bewahren, die Welt danach zu umarmen.
  • Umwelt

    • Im Stadtzentrum
  • Kapazität

    • Personen :  180 Person
  • Gesprochene Sprachen

    • Kreolisch
    • Englisch
Service
  • Zugänglichkeiten

    • Begrenzte Mobilität
  • Ausstattungen

    • Klimaanlage
Tarife

Zahlungsmöglichkeiten

  • Schek
  • Bargeld
Öffnungen

Öffnungszeiten

  • Das ganze Jahr über