parapente04_mafate_-_credit_irt_-_serge_gelabert_dts_12_2015.jpgGleitschirmflug La RéunionGleitschirmflug La Réunion© Serge Gélabert
© Serge Gélabert

Die 5 besten Aktivitäten,

die Sie in den Höhenlagen unternehmen können

 

 

 

 

 

 

In die Höhenlagen von La Réunion vordringen heißt, dem milden Klima der Küste zu entfliehen, um dort zu landen, wo die Natur regiert. Hier ist der Mensch nichts weiter als ein Gast, der es gelernt hat, mit den Elementen zu leben. Aus dieser Isolierung heraus stammt sein wilder und verwegener Charakter. In den Höhenlagen werden die Grenzen beim Eindringen in eine geschützte Natur verschoben. Entdecken Sie unsere 5 besten Aktivitäten, die Sie in den Höhenlagen unternehmen können.

 

 

2. Gleitschirmfliegen in den Höhenlagen von Saint-Leu

In den Höhenlagen ist der Weißschwanz-Tropikvogel, der hier Paille-en-Queue heißt, der König. Er fliegt über die Gipfel und Bergspitzen, bevor er hinter einem Steilhang verschwindet. Die Bergmassive der Insel bergen für ihn keinerlei Geheimnis. Um diese verborgenen Schätze zu entdecken, gibt es nichts Besseres als zu fliegen. Am Ende der Straße Route des Colimaçons in den Höhenlagen von Saint-Leu erwartet Rémi die Abenteurer. Er lädt sie ein, den Aufwinden zu folgen, indem er sie in die Freuden des Gleitschirmfliegens einführt. Abheben am Berghang und Landung am Rande der Lagune.

Aus der Vogelperspektive ist die Insel noch schöner!

3. MTB-Abfahrt vom Piton Maïdo

Der Berggipfel Piton Maïdo hält Freunden von Nervenkitzel eine tolle Überraschung bereit. Von diesem wundervollen Balkon über dem Talkessel Mafate aus führen Waldstraßen und steile Wege bis zur Küste hinab. Wenn man vom Gipfel aus aufbricht, kann man die ganze Strecke mit dem MTB zurücklegen. Die Tour endet direkt an der Küste. Diese steilen Hänge bieten ein tolles Erlebnis mit einer Mischung aus Abenteuer, Entdeckung und Nervenkitzel.

4. Über die Hochebenen auf dem Rücken eines Pferdes

Es gibt viele Möglichkeiten zur Erkundung eines Ortes, von denen eine origineller und unerwarteter ist als die andere. In der Hochebene La Plaine des Palmistes kann man die zahlreichen Wanderwege natürlich zu Fuß erkunden. Aber Sie können Ihre festen Schuhe auch im Schrank lassen und auf den Rücken eines Pferdes steigen. Eine andere Art die grünen Landschaften zu erkunden.

5. Ein Abend im Kabarett der Höhenlagen

Fehlender Videotitel
Fehlende Videobeschriftung