plage_lagon46_-_credit_irt_-_stephane_fournet_dts_07_2017.jpgPhotographePhotographe© Stéphane FOURNET
© Stéphane FOURNET

Sonne satt und Meer!

Der Sommer auf der Insel La Réunion

Es ist soweit! Der Sommer auf La Réunion ist da. An diesen schönen sonnigen Tagen habe ich Lust, an den Strand zu gehen, um mich ein bisschen zu erfrischen  und – als i-Tüpfelchen – meine Bräune zu intensivieren. Hier also meine „Top 5“, die gut nach Sonne und warmem Sand duften…

picture-165-1426680715.jpgPicture 165 1426680715.jpg
Paradis d’Eve

2. Am Strand bleibe ich in Bewegung

Braunwerden und Baden sind die Hauptaktivitäten für alle Strandliebhaber. Die Strände von La Réunion bieten allerdings noch mehr Möglichkeiten: erkunde  mit Schwimmflossen, Tauchermaske und Schnorchel die bunte Unterwasserwelt von L’Ermitage und La Saline oder komme in Genuss eines Sportvergnügens in tropischer Atmosphäre bei einer Beach-Tennis-Partie mit Freunden… Abenteuer pur !

3. Am Indischen Ozean meditieren

Auf dem Sandstrand kitzeln jodhaltige Düfte deine Nase, das sanfte Geräusch der sich im Passatwind wiegenden Palmenblätter murmelt in dein Ohr, die Sonnenwärme streichelt deine Haut: die Insel La Réunion ist ein Zen-Paradies für Yogaübungen am Ufer des Ozeans. Einatmen, ausatmen, meditieren …

4. Ein grüner Strahl zum Aperitif

Zur Stunde, in der die Sonne am Horizont ins Meer sinkt, kommt die Zeit des Aperitifs. Während du gemütlich an der Lagune sitzt, mit einem Cocktail aus frischen Früchten, dessen Farben mit denen der untergehenden Sonne rivalisieren, hast du vielleicht das Glück, einen grünen Strahl über dem Indischen Ozean zu sehen. Nutze den einmaligen Augenblick für traute Zweisamkeit !

5. Reunionesisches Bräunungs-Set

Du möchtest deine Freunde nach deiner Rückkehr mit deiner Bräune neidisch machen? Mit einem Paar Flipflops, Sonnencreme, einem Hut, einer Sonnenbrille und einem Pareo hast du alles, was du für einen Strandtag an den reunionesischen Stränden brauchst. Das „Must“?  Die „Rondavelles“, die kleinen Snackbuden, die sich überall finden, erfrischen mit ihren Sorbets und anderen kleinen Imbissen, deren Geschmack unerreicht bleibt !