Massage auf dem Wasser

Entspannung und Wellness
  • Die westküste
  • So erholsam
massage-sur-la-lagon-de-la-reunion-irttravels-gallery-dts-07-2031.jpg
Treffen Sie Didier

Genießen Sie zu zweit eine Massage auf derm türkisblauen Wasser der Lagune inklusive Entspannungsübungen.

La Réunion ist

Alchemie

Dein idealer Tag

In der Stille des Waldes von Bélouve

Dein Lieblingsort

Marla

Deine Leidenschaft

Qi gong, Malen, Wandern

Dein Lieblingsgericht

Rougail mit Wurst

Dein Lieblingskünstler

Norah Jones

Schwimmende Massage

An diesem Morgen haben wir uns für einen Augenblick der totalen Entspannung und des Wohlbefindens entschieden. Für diesen einzigartigen Moment haben wir uns im Strandrestaurant Planch’Alizée mit Didier, unserem Masseur, getroffen.

Nach einer entspannenden Sitzung mit Blick auf die Lagune von La Saline, haben wir die Akupressur-Massage auf dem Paddle-Board von Didier ausprobiert. Ein gemeinsamer Augenblick der Entspannung, vom Wasser der Lagune und dem Rauschen der Wellen gewiegt.

Nehmen Sie sich die Zeit und finden Sie zu sich zurück. Das ist das Programm für unseren Morgen mit Didier, der uns am Strand von La Saline erwartet.

Meditation der Achtsamkeit

Der erste Schritt auf dem Weg zu dieser Erfahrung, auf unsere Sinne zu hören, ist eine bessere Atmung. Die Brise ist sanft, wir schließen die Augen, um uns vollkommen zu entspannen. Mit seinen Ratschlägen begleitet uns Didier auf der Entdeckung einer ruhigeren, tieferen und entspannteren Atmung. „Man muss an einer besseren Atmung arbeiten“, betont er mit sanfter Stimme. „Zögern Sie nicht, jeden Morgen die Wechselatmung zu üben, erst mit dem einen, dann mit dem anderen Nasenloch, um gut in den Tag zu starten“.

Wassermassage

Nun ist die Zeit gekommen, unseren speziellen Massagetisch zu entdecken. Tatsächlich sieht das Board überhaupt nicht so aus, wie wir uns ein Paddle vorstellen. Didier hat ihn in einen echten schwimmenden Massagetisch verwandelt, mit ergonomischen Kissen und einer Struktur, die mit Vorhängen als Sonnenschutz ausgestattet ist. Wir freuen uns schon sehr, uns darauf niederzulassen.

Nach einer Entspannung zu zweit wird die Massage abwechselnd durchgeführt: Während der eine auf einer Strandmatratze mit Blick auf das glasklare Wasser der Meereslagune einen frischen Fruchtcocktail schlürft, genießt der andere die Massage. Dann werden die Rollen getauscht.

Ich steige als Erste auf dieses seltsame Gefährt. Sobald mein Kopf auf dem Kissen liegt, bin ich in völliger Dunkelheit. Didier übt Druck auf alle Teile des Körpers aus: Rücken, Beine, Füße, Hände und Nacken. Er benötigt kein Massageöl, sondern befeuchtet seine Hände mit Meerwasser, und das Gefühl auf der Haut ist sehr angenehm. Das ist außerdem schonender für das empfindliche Ökosystem der Lagune.

Da ich jetzt nicht mehr in der Lage bin, mich auf mein Sehvermögen zu verlassen, werden alle meine anderen Sinne geschärft, wodurch die Wirkung der Massage noch verstärkt wird. Die Meeresbrise auf meiner Haut, die kleinsten Temperaturveränderungen, die ich spüre, wenn ich meine Arme schweben lasse, und das Geräusch der Wellen, die auf das Korallenriff aufschlagen … das sind ganz neue Empfindungen, die ich nicht gekannt habe. Die Anspannung fällt von mir ab, als ich mich von dem friedlichen Wasser der Lagune wiegen lasse. Ich würde mir wünschen, dass dieser Moment noch lange andauert!

Dann ist die Zeit gekommen, meinen Platz zu verlassen und zurück auf den Sand zu gehen. Um mich sanft wieder in die Realität zurückzuholen, lädt Didier mich ein, mich auf meiner Strandmatratze niederzulassen und einen tropischen Fruchtsaft zu genießen. Ein erfrischender Cocktail, den ich mit Blick auf die Lagune genieße.

Eine ungewöhnliche und wohltuende Massage auf dem Wasser

Detox-Cocktail am Strand

Eine Einführung in die Selbstmassage