religiontamoule199dipavali2015saintandre-creditirt-lionelghighidts102017.jpgDipavali 2014Dipavali 2014© Lionel.GHIGHI
© Lionel.GHIGHI

Das tamilische Neujahrsfest

Gebete, Opfergaben und Festlichkeiten

Das tamilische Neujahrsfest, das Puthandu, das jedes Jahr im April stattfindet, ist der Tag, an dem der Gott Brahma das Universum schuf und an dem Vishnu als der Fisch Matsaya wiedergeboren wurde. Läuterungsbäder, Dank an die Gottheiten, Gaben, neue Kleidung und religiöse Festlichkeiten bestimmen diesen besonderen Tag, um das Neue Jahr zu begrüßen.

"Pouttandou Vajtoukkel !" – "Frohes Neues Jahr!"