Col des Bœufs - Marla

Fußgänger Um Salazie

7.2 km
Einfache Hinfahrt
Fußgänger
2h 20min
Leicht
Col des Bœufs - Marla-1.jpgParking gardé du col des Boeufs
Col des Bœufs - Marla-2.jpgDepuis le parking, la vue plonge sur le plateau d'Aurère entre la crête d'Aurère et la crête de la Marianne prolongée par le Cimendef. Tout au fond, on aperçoit la ville du Port
Col des Bœufs - Marla-3.jpgLa bifurcation vers le col de Fourche
Col des Bœufs - Marla-4.jpgSalazie vu du col des Boeufs
Col des Bœufs - Marla-5.jpgLe col des Boeufs et le belvédère en haut à droite
Col des Bœufs - Marla-6.jpgDu belvédère, on peut voir les 2 cirques
Col des Bœufs - Marla-7.jpgDu belvédère, on peut voir les 2 cirques
Col des Bœufs - Marla-8.jpgLe sentier descend dans Mafate à gauche des containers posés au col des Boeufs
Col des Bœufs - Marla-9.jpgLe sud de Mafate depuis le col des Boeufs
Col des Bœufs - Marla-10.jpgLes marches couvertes de scories rouges permettent de descendre jusqu'à la Plaine des Tamarins
Col des Bœufs - Marla-11.jpgL'intersection avec le sentier venant du col de Fourche
Col des Bœufs - Marla-12.jpgLes premiers tamarins des hauts avant d'atteindre la plaine
Col des Bœufs - Marla-13.jpgDébut de la Plaine des Tamarins
Col des Bœufs - Marla-14.jpgIntersection avec le sentier qui descend jusqu'à La Nouvelle
Col des Bœufs - Marla-15.jpgAu coeur de la Plaine des Tamarins
Col des Bœufs - Marla-16.jpgMarquage du sentier
Col des Bœufs - Marla-17.jpgLa porte des Tamarins que semble former deux tamarins des hauts
Col des Bœufs - Marla-18.jpgFin de la Plaine des Tamarins par une échelle et début de la descente vers la rivière des Galets
Col des Bœufs - Marla-19.jpgDescente vers le Gros Morne et la rivière des Galets proche de ses sources toutes situées sur le flan du Gros Morne
Col des Bœufs - Marla-20.jpgLe sentier entre la fin de la descente proche du Gros Morne et la rivière des Galets
Col des Bœufs - Marla-21.jpgLe gué de la rivière des Galets
Col des Bœufs - Marla-22.jpgLa montée vers Marla
Col des Bœufs - Marla-23.jpgL'intersection avec le sentier de la passerelle Joset Ethève
Col des Bœufs - Marla-24.jpgLe sentier passe près du gîte de la Maison Laclos
Col des Bœufs - Marla-25.jpgIntersection de Kerval
Col des Bœufs - Marla-26.jpgIntersection avec le sentier GR-R1 en direction de La Nouvelle par le fond de la rivière
Col des Bœufs - Marla-27.jpgUne ravine jamais à sec
Col des Bœufs - Marla-28.jpgDernier raidillon
Col des Bœufs - Marla-29.jpgArrivé sur le plateau de Marla
Col des Bœufs - Marla-30.jpgPassage d'un fil barbelé
Col des Bœufs - Marla-31.jpgLe plateau de Kerval sous les Trois Salazes
Col des Bœufs - Marla-32.jpgL'église de Marla
Col des Bœufs - Marla-33.jpgL'intérieur de l'église de Marla
Col des Bœufs - Marla-34.jpgMarla au petit matin
Col des Bœufs - Marla-35.jpgMarla vers 9 heures du matin
  • Das Dörfchen Marla spiegelt allein schon den Charme des Südens von Mafate wieder. Es handelt sich mit seinen 1645 Metern um das höchstgelegene Dörfchen des Talkessels. Sein Name stammt aus dem Madagassischen: „Marolahy“ bedeutet soviel wie „viele Leute“. Die Besiedelung dieser schönen Ebene begann Anfang des 20. Jahrhunderts mit Viehzucht, und schnell wurde sie mit rund einhundert Einwohnern zum am stärksten bevölkerten Dörfchen des Talkessels. Heute ist die wesentliche Einkommensquelle der Tourismus mit zahlreichen Besuchern, es leben hier jedoch nur noch etwa zwanzig Menschen, und das Dörfchen scheint heute menschenleer. Es erhebt sich im Schatten des Gros Morne, und es ist am Fuße des Col du Taïbit unumgänglich, um von Mafate nach Cilaos zu gelangen.
  • Höhenunterschied
    363.13 m
  • Bezeichnungen (Leistungsmerkmale)
  • Dokumentation
    Mit GPX / KML-Dateien können Sie die Route Ihrer Wanderung zu Ihrem GPS (oder einem anderen Navigationswerkzeug) exportieren
Zum Startpunkt gehen
Fahren Sie in Richtung Salazie, um zum Col des Boeufs zu gelangen, und wenn Sie am Voile de la Mariée vorbeigekommen sind, nehmen Sie die am weitesten rechts gelegene Straße an der nächsten Kreuzung in Richtung Grand Îlet. Am Ortseingang von Grand Îlet folgen Sie der Ausschilderung nach Le Bélier und zum Col des Boeufs nach links. Nach drei Kilometern erreichen Sie eine Kreuzung, und Sie fahren auf der Forststraße geradeaus. Sie führt zum Col des Boeufs. Fahren Sie bis zum Ende dieser Forststraße und parken Sie Ihr Fahrzeug für bescheidene 10 Euro pro Nacht sicher auf dem bewachten Parkplatz.
0 km : Col des Boeufs - Marla 0,3 km : Col des Boeufs - Marla 1,0 km : Col des Boeufs - Marla 1,0 km : Col des Boeufs - Marla 1,2 km : Col des Boeufs - Marla 1,4 km : Col des Boeufs - Marla 1,6 km : Col des Boeufs - Marla 1,9 km : Col des Boeufs - Marla 2,3 km : Col des Boeufs - Marla 2,5 km : Col des Boeufs - Marla 2,5 km : Col des Boeufs - Marla 3,0 km : Col des Boeufs - Marla 3,2 km : Col des Boeufs - Marla 3,5 km : Col des Boeufs - Marla 3,8 km : Col des Boeufs - Marla 4,2 km : Col des Boeufs - Marla 4,5 km : Col des Boeufs - Marla 4,7 km : Col des Boeufs - Marla 4,8 km : Col des Boeufs - Marla 5,3 km : Col des Boeufs - Marla 5,3 km : Col des Boeufs - Marla 5,5 km : Col des Boeufs - Marla 6,1 km : Col des Boeufs - Marla 6,7 km : Col des Boeufs - Marla 6,7 km : Col des Boeufs - Marla
Etappen
0 km - Vom Parkplatz (Schild 1) aus gehen Sie in Richtung Col des Bœufs.

0.4 km - Sie überqueren die Kreuzung (Schild 2) und gehen geradeaus weiter.
Sie erreichen den Col des Bœufs. (Schild 3) Auf Höhe der Container auf der rechten Seite gehen Sie hinauf zum Aussichtspunkt (Schild 4), wo Sie ein traumhafter Blick auf die beiden Talkessel erwartet, dann kehren Sie um und beginnen den Abstieg nach Mafate (Schild 5).

2.0 km – Bald erreichen Sie die Kreuzung des Col de Fourche (Schild 8), der nach links führende Weg führt zum Col de Fourche, Sie gehen jedoch weiter bergab.

2.7 km - Sie beginnen die Durchquerung der Plaine des Tamarins (Schilder 9 und 10), erreichen die Gabelung (Schild 11) und gehen nach links (der geradeaus weiterführende Weg führt nach La Nouvelle).

3.7 km - Sie durchqueren die Plaine des Tamarins (Schilder 12 und 13) und kommen an 2 große Tamarinden, die ein Tor bilden (Schild 14).

3.9 km - Sie gehen oberhalb des Zaunes auf den Holzstufen entlang. Die Hochebene ist beendet, und Sie erkennen Marla am Fuße des Grand Bénare (Schild 15).

4.1 km - Der Abstieg ist etwas steil, aber die vor Ihnen liegende Landschaft mit dem Gros Morne ist prachtvoll (Schild 16).

5.0 km - Der Abstieg ist nicht monoton (Schild 17) und führt Sie zum Ufer des Flusses Rivière des Galets (Schild 18). Sie durchqueren die Furt, aber das Wasser ist an dieser Stelle sehr rein und kühl, denn Sie sind in der Nähe der Quelle des Flusses. Hier drängt sich ein kleines Bad auf.

5.5 km - Nach dem Fluss erreichen Sie nach einem kleinen Anstieg (Schild 19) die Kreuzung des Aufstiegs zum Plateau de Kerval (Schild 20), und nach zehn Metern lassen Sie den Weg, auf dem man nach La Nouvelle gelangt, zu Ihrer Rechten liegen (Schild 21).

5.7 km - Sie durchqueren den Fluss Rivière de Marla (Schild 22), und 500 Meter weiter kommen Sie an der Kirche von Marla vorbei (Schild 23).

6.7 km - Sie erreichen Ihre Unterkunft in Marla (Schilder 24 und 25).
363 Meter Höhenunterschied
  • Höhe des Startpunkts : 1837 m
  • Höhe des Ankunftsorts : 1630 m
  • Maximale Höhe : 1963 m
  • Minimale Höhe : 1482 m
  • Totaler positiver Höhenmeter : 363 m
  • Totaler negativer Höhenmeter : -570 m
  • Maximaler positiver Höhenmeter : 76 m
  • Maximaler negativer Höhenmeter : -125 m