gastronomieplats15creole-creditirt-studiolumieredts032016.jpgPlats pique nique créolePlats pique nique créole© Studio Lumière
© Studio Lumière

Die kreolische Pastete von La Réunion

Eine festliche Stimmung

Ursprünge des Rezepts für die kreolische Pastete

Als ein typisches Gericht der Insel La Réunion ist die kreolische Pastete ein unverzichtbarer Bestandteil des Silvestergedecks. Traditionell gesalzen, hat sich das Rezept im Laufe der Jahre angepasst und ist jetzt in einer Dessertversion verfügbar, zum Beispiel mit Marmelade. Allein sie zu erwähnen reicht aus, um den Reunionesen das Wasser im Munde zusammenlaufen zu lassen!

Rezept für eine traditionelle kreolische Pastete

Was gibt es besseres als seine eigene kreolische Pastete selbst zuzubereiten! Befolgen Sie unser Rezept, um ganz einfach eine kreolische Pastete reunionesischer Art zuzubereiten.

Zubereitung

  • Vermischen Sie das Mehl mit den Eiern, dem Eiweiß sowie der Hefe, dem Vanillezucker, dem Schmalz, dem Zucker und dem Likör.
  • Mischen Sie alles gut durch.
  • Verteilen Sie die Hälfte des Teigs auf einem Backblech.
  • Verteilen Sie Ihre Beilage darauf.
  • Bedecken Sie sie mit der anderen Hälfte des Teigs.
  • Nutzen Sie die Reste des Teigs zur Dekoration und bepinseln Sie mit Eigelb.
  • Schieben Sie das Ganze für 45 Minuten bei 180 °C in den Ofen.
  • Lassen Sie das Ganze abkühlen und probieren Sie Ihre lauwarme kreolische Pastete!

Zutaten 

Für den Teig:

  • 1 kg Mehl
  • 3 Eier
  • 3 Eiweiß
  • 1 Beutel Hefe
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • 250 g Schmalzfett
  • 100 g Zucker
  • 1 Teelöffel Likör

Für die Garnitur:

Nach Belieben können Sie Schweinefleisch-Cari, Gemüse der Saison für eine vegetarische Variante oder Papaya-Marmelade, Guaven-Banane oder Ananas für eine süße Variante wählen.

Haben Sie das gewusst

Um die Tradition zu respektieren, wird die kreolische Pastete am Neujahrstag serviert, normalerweise begleitet von einem Kaffee oder einem Glas Likör.

(*Der Missbrauch von Alkohol schadet der Gesundheit. Er sollte daher in Maßen konsumiert werden.)

Folgen Sie Jacky, um köstliche Bonbons Piment zuzubereiten